Von unseren Reportern - kurz notiert

Tageszeitungen und Zeitschriften aller Art haben in der Regel eine Rubrik Kurz notiert , in der Tagesereignisse dem Leser in wenigen Zeilen treffend präsentiert werden. Da solche Rubriken von ihrem authentischen Flair leben, werden Menschen zitiert, der Reporter meldet sich zu Wort, oder Augenzeugen sprechen als Garanten für den Wahrheitsgehalt. Nun denn: Sie kennen Ihre Hochzeitsleut´; authentischen Zeitungsnotiz darstellen lassen.

LEUTE

Marianne Traumstein:

Die 28 jährige Krankenschwester will nicht länger als Freundin von Ingo Hessel gelten. Daher hat sie beschlossen, mit ihm den Bund der Ehe einzugehen. Ich möchte mein Fräulein - Image ablegen und die ernsthafte Rolle der Ehefrau annehmen. Immerhin habe; ich bereits einen Kochkurs absolviert, mich mit Ingos Familie angefreundet und seine Rennfahr - Künste gelassen ertragen gelernt. Ich war zwar nicht sicher, ob ich das alles tatsächlich schaffen würde, doch ich habe mich bewährt , sagte sie unserer Reporterin. Solche selbstbewussten Sätze kommen Fräuleins wohl eher nicht über die Lippen. Und dennoch - ein Blick beweist es: Sie ist immer noch niedlich.

Foto von der Braut
Foto von einem schönen großen Haus
Bildquelle: Pixabay.com, © Paula11767 CC0-Lizenz

Ingo Hessel:

Der jüngste Sohn von Gero und Elizabeth Hessel hat sich öffentlich zu seiner geplanten Eheschließung mit Marianne Traunstein geäußert. Die Entscheidung sei nach all den Jahren als Junggeselle nicht schwierig gewesen, aber man habe sie dennoch gemeinsam getroffen, sagte er. Marianne Traumstein hat sich in Ihrer neuen Heimat bereits umgetan und wurde gemeinsam mit ihrem künftigen Gatten beim Besichtigen eines Hauses beobachtet.

VERMISCHTES

Verflogenes

Christina Hessel, Grafikerin und Schwester des Bräutigams Ingo Hessel, ruft alle Verwandte, Freunde und Bekannten des Brautpaares öffentlich auf, am Hochzeitstag in der Kirche zu erscheinen. Die Hochzeits-Brieftauben, die die Einladungen zustellen sollten, haben sich leiser in den Süden verflogen , beklagte die 23 - jährige Christina den missglückten Versand der Einladungen. Daher hofft die Familie nun, dass möglichst viele Hochzeitsgäste die Nachricht aus dieser Zeitung erfahren.

Trauzeuge

Befragt nach den Umständen die letztlich zu der Hochzeit des Jahres führten, antwortete der Trauzeuge des Bräutigams: Ein Sieg in der Liebe ist auf zwei Wegen erreichbar. Entweder durch eine Kavallerieattacke oder durch das Schaufeln von Laufgräben zum Frauenherzen. Detailliertere Informationen konnte unsere Reporterin selbst aus gut informierten Kreisen bislang nicht erhalten.

Fatales

Der Pfarrer der katholischen Gemeinde hat leider den Schlüssel zur Kirche verlegt und kann ihn nicht mehr wiederfinden. Daher findet die Hochzeit von Ingo Hessel und Marianne Traumstein nun ausschließlich auf dem Standesamt im engsten Kreis der Eingeweihten statt. Diejenigen, die von dem Hochzeitstermin nichts wissen, warten mit Reis gewappnet vor dem Rathaus auf das frisch getraute Paar.

Kultur

Der französische Weltstar Edith Pier soll seinen Auftritt für das Hochzeitsfest der Familie Hessel kurzfristig abgesagt haben. Sie sie leider überraschend in den Stimmbruch gekommen und könne das hohe FisCisDis nicht mehr singen. Daher muss sie zunächst ihr Gesangrepertoire umstellen. Nun eifern die Familien des Brautpaares der Kelly Familie nach und proben jeden Tag für das große Ereignis. Die Nachbarn haben sich derweil bei Freunden in Nachbargemeinden einquartiert.

Peinlich

Wie aus diskreten Quellen zu erfahren ist, war die Hochzeit von einigen Beinahe - Pannen begleitet: Die Taufpatin der Braut, Trude Traumstein hat sich letztlich fünf Abendkleider für das große Ereignis gekauft, weil sie sich für keines entscheiden konnte. Aufgrund dieser anhaltenden Entschlussschwäche wäre sie wegen hastiger Umkleideaktionen in letzter Minute fast zu spät zur Trauung gekommen. Karl Hessel, der Pate des Bräutigams, hat vor lauter Aufregung vergessen, die Ringe einzustecken. Nur die konzertierte Aktion dynamischer Hochzeitsgäste machte es möglich, dass das Brautpaar beringt die Kirche verlassen konnte.

Schenken Sie Ihren Gästen personalisierte M und M's